Stromkennzeichnung

Woher kommt meine Energie?

Im Zeitalter der Energiewende ist für immer mehr Verbraucher Strom nicht gleich Strom. Sie wünschen sich Transparenz und wollen wissen, wo und wie die Energie für ihren Alltag produziert wird – genau so, wie Sie sich auch für die Herkunft Ihrer Lebensmittel interessieren.

Wir stellen uns dieser Herausforderung und legen mit der Stromkennzeichnung die Umweltauswirkungen, die Durchschnittswerte und die bei der Stromerzeugung eingesetzten Energieträger offen. Als Lieferant von Strom kommen wir damit einer Verpflichtung des Energiewirtschaftsgesetzes nach.

Wenn Sie sich für Details über die Stromkennzeichnung der Stadtwerke Haldensleben interessieren, empfehlen wir Ihnen den Download des unten verlinkten Dokuments.

EEG-Bericht

Sie wollen wissen, wie viel Strom wir im vergangenen Jahr an Letztverbraucher abgegeben haben? Die Antwort finden Sie im Bericht der Stadtwerke Haldensleben GmbH zum EEG-Belastungsausgleich.  

Regional und nachhaltig: Strom aus Haldensleben für Haldensleben

Mit dem Einsatz des Energieträgers Gas und modernster Technologie leisten wir bereits heute einen bedeutenden Beitrag zur CO2-Reduzierung. Und wie viele andere nachhaltig wirtschaftende Unternehmen setzen wir dabei konsequent auf Regionalität:
Rund 20 % des Stroms erzeugen die Stadtwerke Haldensleben selbst in eigenen Blockheizkraftwerken. Den dort erzeugten Strom geben wir direkt an einen Teil unserer Kunden weiter: Strom aus Haldensleben für Haldensleben.

Kundencenter

Stadtwerke Haldensleben

Bahnhofstraße 1
39340 Haldensleben
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo:  08:00 - 17:00 Uhr
Di:  08:00 - 17:00 Uhr
Mi:  08:00 - 17:00 Uhr
Do:  08:00 - 17:00 Uhr
Fr:  08:00 - 13:00 Uhr

Kundenbüro Oschersleben

An der Wasserrenne 4
39387 Oschersleben
Deutschland

Öffnungszeiten

Di:  09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 15:00 Uhr
Do:  09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 15:00 Uhr
(dienstags auch nach Vereinbarung)