Elektromobilität

Unsere Ladelösungen für Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen

Elektrisch in die Zukunft

Fahrzeuge mit rein elektrischem Antrieb sind längst ein fester Bestandteil in unserem Verkehr. Wir, als Stadtwerke Haldensleben haben uns es zur Aufgabe gemacht, den Antrieb der Zukunft weiter auszubauen.

Mit unseren flexiblen und intelligenten Ladelösungen für Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen laden Sie Ihr Elektroauto umweltfreundlich und sicher. Finden Sie mit uns Ihre passende Wallbox für Ihr Elektroauto!

Installationsservice

Sie möchten alles aus einer Hand? Dann beauftragen Sie die Installation des Stromaten gleich mit. Gemeinsam mit unserem Partner "Elektro Czesch" aus Haldensleben bieten wir Ihnen die sichere und kompetente Installation zum Aktionspreis an.

Unsere Wallboxen im Überblick

Aktuell stehen Ihnen zwei unterschiedliche Modelle zur Auswahl. Beide Modelle eignen sich sowohl für private Haushalte als auch für Unternehmen. Der Stromat-I ist die intelligente Variante der beiden Wallboxen und bietet weitere Vorteile. Beispielsweise die Verwaltung der Ladevorgänge Ihrer Fahrzeuge und die benutzerabhängige Zuordnung der Ladevorgänge. Weiterer Vorteil: Der integrierte WLAN-Hotspot stellt eine direkte Verbindung mit Ihrem Handy her und der Stromat-App. So haben Sie alle Daten im Blick.

Stromat

Ladeleistung bis 11 kW
Einzelpreis 699,00 Euro
Installationsservice 349,00 Euro
Ideal geeignet private Haushalte

 

Stromat-I

Ladeleistung bis 22 kW
Einzelpreis ab 1.770,00 Euro
Installationsservice nach Aufwand
Ideal geeignet private Haushalte/Unternehmen

Förderfähig nach KfW

Unsere Ladestationen gehören nach dem „KfW-Förderprogramm 440“ zu den förderfähigen Ladestationen. Sichern Sie sich den Zuschuss von maximal 900,00 Euro für Ihren Stromaten.

Wir erklären Ihnen in 5 Schritten die weitere Vorgehensweise.

Interesse geweckt?

Reiko Freier

Wenden Sie sich gerne an unseren Experten.

    In 5 Schritten zur Wallbox

  • 1. KfW-Förderung 440 beantragen

    Die KfW fördert den Kauf von Ladestationen mit einem Zuschuss von 900 Euro pro Ladepunkt. Gefördert werden private Eigentümer, Wohnungseigentümergemeinschaften, Mieter und Vermieter von Wohneigentum. Bevor Sie die Ladestation "SWH-Stromat" bestellen, beantragen Sie zunächst den Zuschuss bei der KfW.

  • 2. Bestellung auslösen

    Ihr Antrag für den Zuschuss wurde bestätigt? Herzlichen Glückwunsch! Sie können jetzt die Bestellung für den "SWH-Stromat" auslösen.

  • 3. Vor-Ort-Termin

    Wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen und unserem Installationspartner. Vor Ort prüfen wir die Gegebenheiten für die Installation Ihrer Ladestation. Im Anschluss senden wir Ihnen die Auftragsbestätigung zu.

  • 4. Installation

    Der "SWH-Stromat" wird fachgerecht am Ort Ihrer Wahl installiert. Nachdem der Installateur die Fertigmeldung bei uns eingereicht hat, erhalten Sie die Rechnung.

  • 5. Nachweise einreichen

    Die Ladestation ist installiert? Damit Sie den Zuschuss erhalten, muss ein Stromliefvertrag für erneuerbare Energien abgeschlossen sein. Unser Stromliefervertrag "SWH-Naturstrom" erfüllt diese Voraussetzungen. Schließen Sie den Vertrag einfach online ab.