Notruf und Bereitschaftsdienst

Im Notfall sind wir mit unserem Bereitschaftsdienst für Sie da.

Und das rund um die Uhr: 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr. Sie erreichen unseren Notfall-Service unter 03904 477-3.

Wählen Sie unseren Notruf bitte umgehend in folgenden Fällen:

  • Stromausfall
  • Gasgeruch
  • Beeinträchtigung der Wasserversorgung
  • Ausfall der Wärmeversorgung
     

Unsere Versorgungsgebiete

Strom-, Gas- und  Wasserversorgung:
Stadt Haldensleben mit den Ortsteilen

  • Hundisburg,
  • Satuelle,
  • Uthmöden und
  • Wedringen
     

Nahwärmeversorgung und Wärmedirektservice:
Stadt Haldensleben

So verhalten Sie sich richtig bei einem Stromausfall

Bewahren Sie Ruhe!

  • Gibt es in Ihrer Wohnung bzw. Ihrem Haus noch Geräte, die in Betrieb sind?
  • Wenn ja, liegt die Störung wahrscheinlich in der Hausinstallation: Informieren Sie einen Elektroinstallateur!
  • Wenn nein, wird der Schaden vor Ihrem Hausanschluss liegen: Schalten Sie alle elektrischen Verbraucher aus!
  • Informieren Sie den SWH-Bereitschaftsdienst unter der Tel.-Nr. 03904 477-3!
  • Bleiben Sie am Ort und erwarten Sie unseren Mitarbeiter an der Haus- bzw. Wohnungstür!

So verhalten Sie sich richtig bei Gasgeruch

Bewahren Sie Ruhe!

Wählen Sie unseren Notfall-Service 03904 477-3!

  • Telefonieren Sie außerhalb der Gefahrenzone!
  • Vermeiden Sie offenes Feuer! Rauchen Sie nicht!
  • Bei Gasgeruch außen: Schließen Sie Türen und Fenster!
  • Bei Gasgeruch innen: Öffnen Sie Türen und Fenster!
  • Schließen Sie alle Gashähne!
  • Betätigen Sie keine elektrischen Schalter, Stecker, Klingel oder Telefon!
  • Warten Sie das Eintreffen unseres Monteurs ab. Beachten Sie: Der Monteur darf nicht klingeln!
  • Benachrichtigen Sie alle anderen Hausbewohner! (auch wenn sich der Gasgeruch nur räumlich begrenzt bemerkbar macht)
  • Vorsicht! Nicht klingeln und nicht telefonieren!
     
  • Bei Gasgeruch aus dem Keller: Keller nicht betreten! Wenn möglich Kellerfenster von außen öffnen, dabei Funkenbildung vermeiden!
  • Kommt der Gasgeruch nicht aus dem Keller: Schließen Sie die Hauptsperreinrichtung im Keller!

So verhalten Sie sich richtig bei einem Wasserrohrbruch

Bewahren Sie Ruhe!

  • Wenn der Schaden vor dem Trinkwasserzähler liegt: Informieren Sie den Notfall-Service der Stadtwerke Haldensleben unter 03904 477-3.
  • Wenn der Schaden hinter dem Trinkwasserzähler liegt: Hauptabsperrventil schließen und Trinkwasserinstallateur informieren!
  • Bleiben Sie am Ort und warten Sie auf unseren Mitarbeiter an der Haus- bzw. Wohnungstür!

So verhalten Sie sich richtig bei einem Ausfall der Wärmeversorgung

Bewahren Sie Ruhe!

  • Überprüfen Sie die Thermostatventile an den Heizkörpern! Sind diese geschlossen, öffnen Sie sie!
  • Fragen Sie Ihren Nachbarn, ob dort ebenfalls kein Warmwasser vorhanden bzw. die Heizung kalt ist! Sollte dies der Fall sein, informieren Sie bitte den entsprechenden Notdienst Ihres Vermieters oder Ihren Installateur vor Ort.